Presse/Termine
RSS | Kontakt | Impressum | Datenschutz| Sitemap

PRESSE

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

AC Nordfriesland verteilt erneut Fahrradhelme

11.09.2013 - Husum

Es war wieder soweit. Der AC Nordfriesland verteilte wie im vergangenen Jahr 75 Fahrradhelme in Zusammenarbeit mit dem ADAC an den Nachwuchs. An der Klaus-Groth-Schule überreichte Carsten Carstensen diese an die Schüler. Einen ausführlichen Pressebericht der Husumer Nachrichten finden Sie unter:

Presseartikel der Husumer Nachrichten


Trotz zwischenzeitlichem Regen beachtliche Ergebnisse in Tornesch

01.09.2013 - Tornesch

Am 1. September ging die Reise der insgesamt sieben Fahrer des AC Nordfrieslands nach Tornesch. Genauer gesagt in das Gewerbegebiet direkt an der A23. Mit dabei waren Daniel Hansen und Norbert Nissen im clubeigenen BMW. Michael Meyn und Claudia Eggers starteten in ihrem eigenen Polo für den ACNF und auch die Youngster Cup Fahrer waren vertreten. Im ADAC Youngster Cup 2 starteten Björn Nissen, Tobias Hinrichsen und Niklas Meisenzahl. Auf Grund der Doppelveranstaltung an diesem Tag in Tornesch starteten alle Fahrer mit Ausnahme der Youngster gleich zwei mal.

Beim 19. ADAC-BAC Clubsport-Slalom 2013 belegte Daniel Hansen Platz sechs und Norbert Nissen Platz neun in der Klasse 2b. In diesem Lauf machte den beiden das Wetter einen Strich durch die Rechnung, da der einsetzende Regen auf Grund der Reifenwahl Plätze im vorderen Feld verhinderte. Claudia Eggers und Michael Meyn gingen in Klasse 3a an den Start. Von 14 gestarteten Teilnehmern erreichte Claudia Platz acht und Michael Platz sechs. Die Youngster Cup Fahrer lieferten sich in ihrer Einsteigerklasse des ADAC auf dem Opel Corsa D wieder einmal ein spannendes Duell. Tobias Hinrichsen leistete sich jedoch einen Fahrfehler und landete schließlich bei sieben Startern auf Platz vier im ADAC Youngster Cup 2 an diesem Tag. Niklas Meisenzahl und Björn Nissen schenkten sich ebenso nichts. Vor dem 2. Wertungslauf führten die beiden das Teilnehmerfeld an und es trennten sie nur 0,17 Sekunden. Am Ende des zweiten Laufs probierte Niklas ein wenig zu viel und landete auf Platz zwei. Björn Nissen sicherte sich den Klassensieg und baute somit seinen Vorsprung auf Niklas Meisenzahl in der Landesmeisterschaft weiter aus.

Am Nachmittag ging es für Norbert Nissen, Daniel Hansen, Claudia Eggers und Michael Meyn wieder an den Start in den identischen Klassen wie am Vormittag. Das Wetter besserte sich und ebenso die Platzierungen. Norbert Nissen erreichte Platz sechs und Daniel Hansen sicherte sich einen Podestplatz mit Platz drei in der Klasse 2b. Michael Meyn erreichte ebenso einen Podestplatz mit Platz drei und Claudia Eggers landete mit ihrer Zeit auf Platz acht in Klasse 3a.


Justus Cohrs bekommt Formulare für überregionale Meisterschaften überreicht

25.08.2013 - Bad Oldesloe

Am Sonntag, den 25. August 2013, war es soweit. In Bad Oldesloe bekam Justus Cohrs seine Nennformulare für die überregionalen Meisterschaften von Daniela Jaschinski überreicht. Justus wird somit im Oktober in Schleswig beim Bundesendlauf im Jugendkart-Slalom für den ACNF starten und gleichzeitig am 22. September den AC Nordfriesland bei der Norddeutschen-Meisterschaft in Jever vertreten.

Der ACNF gratuliert Justus Cohrs für die Qualifikation, um an den Meisterschaften teilnehmen zu dürfen und wünscht ihm viel Erfolg!
 

 

 


Kart-Revival Slalom 2013

04.08.2013 - Flugplatz Schwesing

Am Sonntag, den 4. August 2013, war es wieder soweit. Die ehemaligen Kart-Slalom-Fahrer des ACNF stiegen wieder einmal in das Slalomkart und bewiesen ihr Können. Es war eine schöne Veranstaltung bei der alle auf ihre Kosten gekommen sind. Sieger durfte sich am Ende des Tages Jörg Thomsen nennen. Hinter ihm landete Kim Hansen auf Platz zwei, gefolgt von Tobias Arndt auf Platz drei. (Bild: ehemalige Fahrer des ACNF warten auf die Siegerehrung)

 

 

 


1. Automobil-Slalom Lauf in Heide

21.07.2013 - Heide

Auf dem größten Marktplatz Deutschlands in Heide, wurde das erste mal ein Automobil-Slalom durchgeführt. Für die Fahrer bzw. Fahrerin vom Automobilclub Nordfriesland (ADAC) ein gutes Pflaster.

Daniel Hansen, Viöl, fuhr mit dem clubeigenem BMW zum Klassensieg in der Klasse 2b (Einstufung nach Leistungsgewicht) und es reichte auch zum Gruppensieg. Der Löwenstedter Norbert Nissen erreichte mit dem Club-Fahrzeug den 5. Platz. Michael Meyn und Claudia Eggers aus Welmbüttel brachten in der verbesserten Klasse 3 ihren VW Polo 1600 an den Start. Von 16 Fahrzeugen belegten sie Platz 3 und 4.


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43